Sonntag, 23. Juni 2013

Aufgebraucht #3

Hallo Leute,heute habe ich mal eine extra große Version 
von einem Aufgebracht post. 
Die Got2b Schmusekatze ist eine Anti-frizz Lotion, die ich bereits nachgekauft habe.
Sie "entfrizzt" die Haare gut und hilft auch bei fliegenden Haaren.

Der Schutzengel Hitzeschutz von Got2b hat mir leider nicht so gut gefallen, da durch das Gloss Finish meine Haare irgendwie klebrig werden. Riechen tut er aber gut.

Die Ever Pure Spülung von L'oreal fand ich für den Preis von ca.6€ sehr entäuschend. Es gibt meiner Meinung nach bessere für weniger Geld.

Die Spitzenstar Spülung von Herbal Essences riecht sehr gut nach Himbeere und macht die Haare schön weich. Aber sie ist trotzdem nichts besonderes.
Die Ginger Passionfruit Body Lotion von Fruttini riecht gut (aber eher nicht nach Ingwer) und pflegt auch schön. Allerdings hat mich der Gerüch nach einer Zeit gestört. Ich weiß nicht genau wieso, aber ich hatte einfach keine Lust mehr drauf.

Die Seba med Pflege Lotion hab ich immer an den empfindlichen Stellen meiner Haut benutzt.Ich habe Neurodermitis und brauche an gereizten Stellen eine spezielle Pflege.
Die Lotion ist hautberuhigend, juckreizlindernt und hautglättend.
Die Body Milk von Creme21  habe ich mal in einer Glossybox gehabt.
Sie hat eine mittelmäßige Pflegewirkung und der der Geruch erinnerrt an Sonnencreme.

Die Watermelon Pasteque vom Body Shop hat eine leichte Pflegewirkung und einen absolut traumhaften fruchtig süßen Duft. Außerdem ist sie sehr ergiebig .
ch hatte noch ein paar halbleere Deos rumstehen.
Eines davon ist Playboy VIP das zwar gut riecht, aber nicht wirklich anti transpirierend ist.

Das Dusch das Traumland Deo riecht mega gut. Allerdings brennt es bei mir nach der Rasur.

Das Axe Anarchy Deo riecht super gut und hält lange. Desswegen werde ich es mir bestimmt auch nachkaufen.
Der Nagellackentferner von Isana hat meine Nagelhaut, nach der Benutzung leider etwas weißlich gefärbt. Desswegen werde ich ihn nicht nachkaufen.

Das Aqua Spray von RdL ist bei mir noch nicht völlig leer. Es ist noch Wasser drinne, aber kein Druck mehr, um es raus zu sprühen. Es ist super erfrischend aber leider gefällt mir der Sprühkopf nicht so gut, weil er das Wasser nicht fein genug versprüht.

Das Poren verfeinernde Serum von Balea hat mir garnicht gefallen. Erstmals kann ich den Geruch überhaupt nicht ausstehen. Es riecht irgendwie nach alten Weintrauben.Und zweitens hat es bei mir auch nicht den versprochenden Effekt gebracht.
Die Primark 4 in 1  facial cleansing wipes finde ich für ihren Preis recht gut.
Die perfekten habe ich noch nicht gefunden, aber diese entfernen einen großteils des 
Make-up und brennen nicht an meien Augen oder der Haut.

Die Abschimktücher von Mar Vital gefallen mir sehr gut.
Sie sind günstig,nicht zu trocken und riechen super gut.
Bei der Flasche ohne Etikett handelt sich es um den Augen Make-up Entferner von Essence. Es gibt auf jedenfall bessere aber dieser hier war ok.

Der Clean&Care Augen Make-up Entferner von Rival de Loop fand ich anfangs echt gut. Das hier war auch schon die 2. oder 3. Flasche. Aber in den letzen Anwendungen bevor er alle wurde, hat er an meinen Augen sehr gebrannt.Ich weiß nicht wieso, aber meine Augen scheinen empfindlich geworden zu sein.
Der Nagelhärter von RdL war ganz gut. Nichts besonderes. Allerdingt ist es nicht leer, sondern nur klebrig,dickflüssig und nicht mehr verwendbar geworden.

Die Akut Pickel-Creme von Clearasil lässt die Pickel natürlich nicht innerhalb von 4 Stunden verwschinden. Das wäre ja auch zu schön gewesen.
Allerdings reduziert er die röte ein wenig wenn man es lang genug einwirken lässt.

Der Blistex in Medicated Berry ist in Deutschlang leider nicht erhältlich. Das macht mich noch trauriger,weil er alle ist. Er hat meine kaputten Lippen super gepflegt und hatte auch noch ein SPF von 15.

Den Garnier Lipcocoon riecht super und pflegt die Lippen mittermäßig. Wenn die Lippen nicht all zu kaputt sind ist er gut. Bei extrem beanspruchten Lippen hilft er leider nicht wirklich.

Die Blistex Lip relief creme hat bei beanspruchten Lippen immer gut geholfen.
Besonders, wenn man über die Nacht eine etwas dickere Schicht aufträgt.

Bei dem letzten Lip Balm hat sich die Aufschrift leider komplett ablelöst.
Es war einfach ein klassischer Labello oder so.
Die pflege war nicht besonders stark .
Den Rival de Loop Coverstick habe ich immer unter meinen Augen benutzt.
Er hat eine gute Deckkraft und ist sehr cremig. Ich habe ihm bereits nachgekauft.

Die Mega Lash Booster Mascara von Rival de Loop hat mir erst so richtig gefallen, als sie schon ein bisschen eingetrocknet war. Für einen Preis von ca. 2-3€ finde ich sie wirklich empfehlenswert.

Die Essence eyliner pens fand ich früher mal gut. Mittlerweile habe ich aber bessere gefunden, mit mehr Deckkraft und mehr Halt. Leider franzt die Spitze auch nach einiger Zeit aus.

Das Viva la juicy von Juicy Couture riecht sehr glamourös.
Die Komposition startet mit den Aromen wilder Beeren und knackig-saftiger Mandarine
Das exquisite Herz wird bestimmt durch glamouröses Geißblatt, Gardenie und Jasmin.
Die Basis verführt mit köstlichem Karamell, Vanille, Praline, Amber und sanftem Sandelholz.
Das parfum habe ich sehr geliebt. Trotzdem werde ich ernicht nachkaufen, da ich lieber
einen neuen Duft ausprobieren möchte. 


Liebe Grüße
Joyce

Kommentare:

  1. Wow du hast aber viel aufgebraucht!
    Ich habe auch sehr empfindliche Augen beim Abschminken, da habe ich einen kleinen Tipp: Melkfett. Einfach auf ein Kosmetiktuch oder so draufschmieren, die Augen abschminken und dann ordentlich abwaschen, da es halt extrem fettet, aber seitdem habe ich weniger gereizte Haut, kostet wenig und ist super ergiebig! :)

    Herzlichste Grüße,
    Fay

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp.
      Ich werde ihn gleich morgenabend beim abschminken mal ausprobieren :)

      Liebe Grüße Joyce

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...